Englisches Theater an der Ida-Purper-Schule

Nach dreijähriger, pandemiebedingter Pause konnte das White Horse Theatre endlich wieder unsere Schule besuchen und zwei englischsprachige Theaterstücke in der Schulsporthalle aufführen.

Eine vierköpfige Theatergruppe aus Großbritannien, tolle Kostüme und jede Menge Requisiten – das reichte aus, um die gesamte Schülerschaft zu begeistern und eine willkommene Abwechslung zum Englischunterricht im Klassenraum zu bieten.

Für die Klassen 5 bis 7 wurde das Stück „The Empty Chair“ und für die Klassen 8 bis 10 das Stück „Two Gentlemen“ – eine moderne Adaption der Shakespeare Komödie „Two Gentlemen in Verona“ – aufgeführt. Die gut inszenierten und abwechslungsreichen Darbietungen machten Lust auf die englische Sprache und boten nebenbei ein Erfolgserlebnis auf verschiedenen Alters- und Lernstufen. 

Im Anschluss hatten alle Schülerinnen und Schüler Gelegenheit, den Schauspielern Fragen zu stellen und mit diesen ins Gespräch zu kommen.   

Scroll to Top