Deutsch

Die an unserer Schule eingeführten Schulbücher und dazugehörige Arbeitshefte „deutsch.punkt“ (Klett-Verlag) gehören zu den Lehr- und Arbeitsmaterialien, die es von der Klasse 5 bis zur Klasse 10 ermöglichen, dass Arbeitstechniken, Lernfähigkeiten und -fertigkeiten der jeweiligen Lerngruppen gestützt und weiterentwickelt werden können.
Wesentliche Impulse für das Fach Deutsch kommen aus dem Arbeitskreis für die Unterrichtsentwicklung in den Klassen 5 und 6. Da die Textarbeit und das Textverständnis einen breiten Raum in unserer Schule einnehmen (z. B. Förderung der Lesekompetenz, wichtige Informationen unterstreichen, filtern und komprimiert wiedergeben), werden hier bereits seit der Klasse 5 Schwerpunkte gesetzt, die dann fortgeführt und fächerübergreifend praktiziert und weiterentwickelt werden.

Die Arbeitspläne „Deutsch“ für alle Klassenstufen sind so konzipiert, dass sie Differenzierungen ermöglichen und dadurch eine adäquate und optimale Förderung eines jeden Schülers zulassen. Zusätzlich zu den eingeführten Arbeitsbüchern und –heften verfügt die Schule über einen großen Fundus an zusätzlichen Arbeitsmaterialien, die in Form von Kopien in den Klassen eingesetzt werden.

Die finanzielle Ausstattung der Schule erlaubt es, dass diese Publikationen regelmäßig aktualisiert und so an das jeweilige Anforderungsprofil der Lerngruppen angepasst werden können. Arbeitstechniken werden dabei stets so weiterentwickelt, ausgebaut und gefestigt, dass bei den Lerngruppen in der Klasse 10 über weite Strecken des Unterrichts eigenständiges Arbeiten und die Präsentation von Arbeitsergebnissen im Mittelpunkt stehen.